Schatzsuche Kindergeburtstag » die besten Tipps

Eine Schatzsuche versorgt jeden Kindergeburtstag mit einem Hauch von Abenteuer und Spannung. Sowohl kleine als auch größere Kinder mögen es, spannende Rätsel zu lösen und geheimnisvolle Orte ausfindig zu machen.

Schatzsuche KindergeburtstagWenn Sie noch auf der Suche nach spannenden Ideen und Aufgaben für den nächsten Kindergeburtstag sind, finden Sie in diesem Beitrag tolle Tipps für die nächste Schatzsuche.

Schatzsuche beim Kindergeburtstag: Das Highlight auf jeder Party

Für den Kindergeburtstag ist eine Schatzsuche, die vielerorts Schnitzeljagd heißt, das ideale Spiel. Warum? Spannende Aufgaben, viel Bewegung an der frischen Luft, Teamgeist, knifflige Rätsel und zu guter Letzt noch ein toller Schatz. Was möchte mehr?

Um eine Schatzsuche zu organisieren, müssen Sie keine aufwändigen oder kostspieligen Accessoires besorgen, allerdings ist eine gute Vorbereitung äußerst wichtig. Nur dann bringt die Schnitzeljagd nach dem Schatz letzten Endes den gewünschten Spaß.

Die Suche mit der Schatzkarte – drinnen oder draußen?

In erster Linie müssen Sie sich entscheiden, wo die Schnitzeljagd stattfinden soll.

Während sich für den Geburtstag im Sommer mehrere Orte unter freiem Himmel anbieten, wie der Garten, ein angrenzendes Waldstück oder auch die Innenstadt, müssen Sie für den Wintergeburtstag oder bei schlechtem Wetter das Spiel zwangsläufig in die Wohnung verlegen.

Allerdings können Sie trotz des etwas geringeren Platzangebotes  drinnen tolle Rätsel und Aufgaben integrieren, sodass auch die Indoor-Schnitzeljagd ein unvergessliches Erlebnis für die kleinen Gäste ist.

Die Schatztruhe: Welche Geschenke sind geeignet

Zu einer richtigen Schatzsuche gehört ein toller Schatz auf jeden Fall dazu. Eine Schatztruhe basteln Sie im Handumdrehen selbst, indem Sie einfach einen Schuhkarton mit Goldfolie umwickeln.

Darin befinden sich dann typischerweise verschiedene kleine Geschenke, die unter allen Teilnehmern aufgeteilt werden. Kleine Schoko-Goldtaler und andere Süßigkeiten oder kleine Spielzeuge kommen besonders gut an.

Achten Sie beim Befüllen unbedingt darauf, dass sich der Schatz gerecht aufteilen lässt, ansonsten ist Ihnen ein Zwergenaufstand der kleinen Piraten höchstwahrscheinlich sicher.

Treasure Island Süßigkeiten Milch Schokolade Gold Piraten Münzen Beutel 1 kg (ca. 135 Münzen)  - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

* Affiliate Links

Schatztruhe - Kiste für den Piratenschatz - Box als Geschenkverpackung oder Mitgebsel - aus Karton - 6 Stück von Elfen und Zwerge  - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Outdoor-Schatzsuche: Tolle Ideen für den Kindergeburtstag im Sommer

1. Schnitzeljagd im Wald

Der heimische Wald bietet Ihnen so ziemlich alles, was Sie für eine schöne Schatzsuche benötigen: Viel Platz, frische Luft sowie gute und vielseitige Versteckmöglichkeiten. Anders als bei anderen Spielvarianten müssen Sie hierfür kaum etwas vorbereiten, denn Sie finden quasi alles „on the Way“. Sie benötigen nur die folgenden Materialien:

Gute Aufgaben finden sich in einem ruhigen Waldstück wirklich überall:

  1. Finde 3 Früchte von verschiedenen Bäumen & Büschen (Tannenzapfen, Bucheckern, Eicheln, Kastanien,…).
  2. Im Waldboden und in der Luft: Entdecke je ein Tier und versuche es zu bestimmen.
  3. Entdecke einen Jägerhochsitz.
  4. Wer war hier unterwegs? Entdecke 3 Tierspuren und bestimme sie
  5. Sammle 5 Blätter von verschiedenen Bäumen oder Pflanzen.
  6. Pause mit einem Bleistift die Rinde von 2 Bäumen auf ein Blatt Papier ab.
  7. Finde 2 Müllstücke und packe Sie in die mitgebrachte Tüte.
  8. Finde glatten und einen rauen Gegenstand.
  9. Finde einen runden und einen spitzen Gegenstand.
  10. Finde ein gelbes, ein grünes und ein rotes Blatt.
  11. Finde einen Pilz.
  12. Nenne 3 typische Wald-Berufe.
  13. Fange ein Insekt und sieh es Dir im Lupenglas an.

Wie Sie sehen, sind Ihrer Kreativität hier keine Grenzen gesetzt. Nach dem Spiel können Sie noch ein kleines Picknick mit den Kindern veranstalten, wenn die Zeit und das Wetter es zulassen. Achten Sie unbedingt darauf, dass der gesamte Müll wieder eingesammelt und zuhause in der Mülltonne entsorgt wird.

2. Der Schnitzeljagd Wettbewerb

Die Kinder bilden zwei Gruppen – die Jäger und die Gejagten. Die Gejagten werden mit Straßenmalkreide ausgestattet und bekommen einen Vorsprung von 5-10 Minuten.

Sie durchlaufen nun das vorher festgelegte Spielgebiet und markieren dabei ihren Weg mit Pfeilen, die als Hinweise und Stationen dienen. Nachdem die Wartezeit für die Jäger beendet ist, laufen auch diese los und versuchen, anhand der Pfeile den Weg der Gejagten zu verfolgen.

Werden die Gejagten unterwegs erwischt, verlieren sie das Spiel. Wenn es ihnen allerdings gelingt, vor den Jägern wieder zu Hause zu sein, sind sie der klare Gewinner des Spiels.

Tipp: Die Kinder dürfen unterwegs auch einige „Fallen“ einbauen. Hierfür malen sie beispielsweise einen Pfeil in eine Straße, durch die sie nicht gehen. Damit die Jäger trotzdem eine Chance haben, wird die „Sackgasse“ durch ein großes Kreuz markiert, was einige Meter vom ersten Pfeil entfernt auf die Straße gezeichnet wurde.

Indoor-Schatzsuche: Tolle Ideen für den Kindergeburtstag im Winter

1. Die Foto Schatzsuche

Material:

Fotografieren Sie einen Tag vor der Feier verschiedene Orte oder Gegenstände in Ihrer Wohnung und drucken Sie diese als Foto aus. Falls Sie keinen Drucker haben, funktioniert eine Polaroid-Kamera* wunderbar.

Überlegen Sie sich anschließend, in welcher Reihenfolge die kleinen Detektive die Fotos finden sollen und packen Sie jedes Bild in einen separaten Umschlag. Den Umschlag mit dem ersten Foto legen Sie nun zur Seite und verstecken alle anderen Bilder dort, von wo aus die kleinen Gäste die nächste Station ausfindig machen sollen.

Ein kleines Beispiel: Sie starten am Küchentisch, wo ein Foto vom Badezimmerschrank klebt. Im Bad finden die Kinder dann ein Foto vom Bücherregal und so weiter. Bei der letzten Station verstecken Sie die Schatztruhe mit den kleinen Geschenken.

Bei älteren Kindern empfiehlt es sich, zwischendurch schwierigere Bilder einzubauen. So können Sie beispielsweise ein Foto von den Gummistiefeln machen, die allerdings im Keller und nicht im Schuhschrank stehen.

2. Die Puzzle Schatzsuche

Besonders für 3- bis 4-jährige Kinder eignet sich die Puzzle Schatzsuche hervorragend. Sehr zur Freude der Eltern lässt sie sich mit wenig Aufwand im Handumdrehen vorbereiten.

Sie benötigen lediglich ein Puzzle, mit einer angemessenen Anzahl an Puzzleteilen je nach Alter der Kinder sowie einen kleinen Schatz.

Verstecken Sie die Puzzleteile so im Haus, dass die Kinder einem bestimmten Weg von Station zu Station folgen können. Das erste Teil finden die Kleinen beispielsweise im Kinderzimmer und können von dort aus schon das zweite Teil entdecken, welches im Flur vorzufinden ist.

Die Kinder müssen nun dem vorgegebenen Weg folgen und sämtliche Puzzleteile aufsammeln. Bevor sich die Kinder den Schatz aufteilen dürfen, müssen Sie natürlich noch das Puzzle fertig zusammensetzen.

Weitere Ideen für die Schnitzeljagd

Generell lässt sich fast jede Idee umsetzen. Wenn Sie einen Mottogeburtstag feiern, passen Sie die Aufgaben und Hinweise exakt an das Motto an.

Die verschiedenen Stationen bekommen dann Namen zum Motto. Dazu fertigen Sie Zettel an mit Hinweise. Bei jeder gelösten Aufgabe finden die Kinder den nächsten Hinweis.

Als Beispiel: Wenn Sie einen Harry Potter Geburtstag feiern, verstecken Sie kleine Zettel in Luftballons, die Sie anschließend aufpusten. Die Kinder müssen auf der Suche nach dem Stein der Weisen mit ihren Zauberstäben die Luftballons zum Platzen bringen und den nächsten Hinweisen folgen.

In einige Luftballons platzieren Sie Zettel mit kleinen Rätseln, in anderen ist nur eine Niete versteckt. Als Schatzkarte dient ein Labyrinth, das Sie vorher malen. Je nach richtiger Antwort bei den Aufgaben kommen die Zauberschüler der Schatzkiste näher.

Das machen Sie in ähnlicher Form zu jedem Motto, egal ob Sie Piraten auf dem Piratengeburtstag zu Gast haben, die eine Piraten Schatzsuche machen oder Detektive, die für die spannende Schatzsuche gemeinsam Fälle lösen müssen.

Jede Idee für Rätsel und Spaß lässt sich in eine Spielidee oder Aufgabe für die Schnitzeljagd umsetzen.

Fazit zur Schatzsuche

Mit den passenden Aufgaben bei der Schnitzeljagd gelingt eine gelungene Schatzsuche garantiert. Schreiben Sie sich im Vorfeld schöne Ideen für Ihre Schatzsuche auf dem Kindergeburtstag auf und prüfen, wie sich die Ideen und Rätsel umsetzen lassen. Dazu passend malen Sie dann eine Schatzkarte.

Mit der passenden Vorbereitung beschäftigen Sie sowohl kleine Kinder wie auch große mit diesem Kinderspiel.